Zitronenfest Menton & Karneval in Nizza

Menton (© Leoks (Shutterstock.com))
© Leoks (Shutterstock.com)
Zitronen an der Amalfiküste (© Pfeiffer (Shutterstock.com))
© Pfeiffer (Shutterstock.com)
Monaco (© Boris Stroujko (Shutterstock.com))
© Boris Stroujko (Shutterstock.com)
Hotel „Ai Pozzi Village & Spa“ in Loano (© BTO-Bilddatenbank)
© BTO-Bilddatenbank
Hotel „Ai Pozzi Village & Spa“ in Loano, Zimmerbeispiel (© BTO-Bilddatenbank)
© BTO-Bilddatenbank

Reiseinfos/Reiseverlauf:


1. Tag: Anreise

Sie fliegen von Berlin nach Nizza und ein Transfer bringt Sie zum Ihrem 4‑Sterne-Hotel im italienischen Loano. Ankunft am Abend.


2. Tag: Das Flair der Stars in Cannes und bunter Karneval Nizza

Die ehemalige römische Hafenstadt Cannes ist heute eine der schillerndsten Städte an der Küste Südfrankreichs. Bummeln Sie wie die Stars entlang der Promenade. Im Westen der Stadt befinden sich das neue Palais des Festivals sowie der alte Yachthafen und der Blumenmarkt. Am Fuß des Mont Chevalier gibt es das bezaubernde Altstadtviertel Le Suquet mit den Überresten der alten Stadtmauern und dem Aussichtsturm aus dem 11. Jahrhundert, welches Sie unbedingt besichtigen sollten.
Nizza, die Hauptstadt der Côte d’Azur, ist eine pulsierende Stadt mit einem besonderen Charakter. Berühmte Hotels aus der Belle Époque, wie beispielsweise das Négresco, säumen die Strandpromenade. Im engen Straßengewirr der Altstadt finden Sie zahlreiche Cafés und Restaurants sowie einen prächtigen Blumenmarkt.
Am späten Nachmittag erfolgt der Karnevals-Umzug durch die Stadt und Sie sind live dabei! Der Karneval in Nizza ist das wichtigste Ereignis des Jahres an der Côte d’Azur – eine bunte Party mit Blumenmeeren, bizarren Figuren und viel Musik. Genießen Sie das fantasievolle Spektakel aus Tanz, Show, reich geschmückten Wagen und kostümierten Menschen.


3. Tag: San Remo & Zitronenfest Menton

San Remo, bekannt als die „Königin der italienischen Riviera“, ist ein eleganter Urlaubsort mit unzähligen Luxushotels und Villen, die entlang der Uferpromenade am Meer liegen. Das abwechslungsreiche Programm an kulturellen und sportlichen Veranstaltungen und die milden, sonnigen Winter locken zahlreiche Gäste an.
Im Anschluss geht es weiter nach Menton. Hier findet das spektakuläre Zitronenfest statt, das Jahr für Jahr die Stadt in knalliges Gelb und Orange taucht. Bestaunen Sie gigantische Motive und Skulpturen, die aus über 140 Tonnen Zitrusfrüchten aufwendig arrangiert werden. Von Ihren reservierten Plätzen aus können Sie die festlich geschmückten Wagen und Figuren perfekt sehen und erleben.


4. Tag: Freizeit oder fakultativer Ausflug ins Fürstentum Monaco

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ können Sie am fakultativen Ausflug nach Monaco teilnehmen.
An der lugirischen Küste fahren Sie auf der „Blumenautobahn“ bis zum Fürstentum. Den Auftakt bildet die Panoramafahrt auf der Straße Moyenne Corniche mit einem herrlichen Blick auf die fünf Ortsteile. Im Anschluss geht es in die Altstadt, wo Sie durch mittelalterliche Gassen bummeln und die Kathedrale Saint Nicolas mit der Fürstengruft sowie den Fürstenpalast sehen. Danach haben Sie Zeit, auf eigene Faust das Treiben im Herzen der Stadt zu genießen. Die Weiterfahrt nach Monte Carlo erleben Sie auf einem Teil der bekannten Rennstrecke vom Großen Preis von Monaco und überqueren zudem die Startlinie. Am Nachmittag haben Sie Freizeit. Wir empfehlen den Besuch des weltberühmten und prunkvollen Kasinos (Extrakosten vor Ort: ca. 17,– €)). 1863 wurde dieses Kasino um ein Atrium mit 28 Onyx-Kolonnen herum gebaut. Alle Räume und Salons sind atemberaubend ausgestattet. Stuck- und Goldornamente sowie aufwendige Wand- und Deckenmalerei umgeben die „einarmigen Banditen“, Roulette- und Black-Jack-Tische. Einfach beeindruckend!


5. Tag: Heimreise

Bis zum Rückflug können Sie Ihre Freizeit Genießen. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Berlin.


Hotelbeschreibung:

Das moderne 4‑Sterne-Hotel „Ai Pozzi Village & Spa“ befindet sich in der kleinen Küstenstadt Loano, im Norden Italiens. Mit einem beeindruckenden Panoramablick auf das Ligurische Meer und nur 15 Gehminuten vom Ortszentrum entfernt, kann der Besucher hier das milde Klima und die italienische Gastfreundschaft genießen.
Das Hotel besteht aus einem mehrgeschossigen Gebäudekomplex und verfügt über Aufzüge. Im Eingangsbereich befinden sich alle zentralen Hoteleinrichtungen wie Lobby und Rezeption. Das Hotel verfügt weiterhin über ein Restaurant mit Außenterrasse, eine Bar, einen Sport- und Wellnessbereich mit Innenpool, einen Garten mit Außenpool und Sonnenterrasse, einen Tennisplatz und einen kostenlosen Shuttleservice.
Alle modern eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, TV, Telefon, WLAN, Klimaanlage, Safe, Minibar sowie Balkon oder Terrasse.


Hinweise:

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!
Sonstige Eintrittsgelder und Kurtaxe sind nicht im Reisepreis enthalten.


Mindestteilnehmer: 15 bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.
Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Einreisebestimmungen für Frankreich:

Für die Einreise nach Frankreich benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Jedes Kind, das ins Ausland reist, benötigt ein eigenes Reisedokument.


Einreisebestimmungen für Italien:

Für die Einreise nach Italien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Jedes Kind, das ins Ausland reist, benötigt ein eigenes Reisedokument.


Unsere Leistungen:

  • Flug von Berlin nach Nizza und zurück
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrsteuer
  • Transfer vom Hotel zum Flughafen und zurück
  • Reisebegleitung ab/an Flughafen Berlin
  • 4 Übernachtungen in einem 4‑Sterne-Hotel in Loano
  • 4 × Frühstück im Hotel
  • 4 × Abendessen als Buffet inklusive 1/4 l Wein und 1/2 l Wasser
  • Ausflug Cannes & Nizza mit deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eintritt zum Karneval in Nizza mit Sitzplätzen
  • Ausflug San Remo & Menton mit deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eintritt in den Zitronengarten
  • Sitzplatzreservierung für den Zitronencorso
  • 1 Mini-Reiseführer pro Zimmer

Reisetermine und Preise pro Person:

19.02.–23.02.2020 (5-Tage-Reise)
Flug mit Easyjet ab Berlin-Schönefeld
Doppelzimmer699,– €
Zuschlag für Einzelzimmer75,– €
Ausflug nach Monaco mit deutsch sprechender Reiseleitung62,– €
Mögliche Abflughäfen:
Hinweis: Flug mit Easyjet ab Berlin-Schönefeld

Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies, in denen aber keine persönlichen Informationen gespeichert werden. Hier finden Sie die Hinweise zum Datenschutz.